Kurze Beschreibung und Funktionsprinzip der Hoch- und Niedertemperatur-Prüfkammer

2020/02/19
Senden Sie Ihre Anfrage

Feuchtigkeitsprüfkammer ist ein notwendiges Testgerät für Luftfahrt, Automobil, Haushaltsgeräte, wissenschaftliche Forschung und andere Bereiche. Es wird verwendet, um die Temperatur- und Umgebungsänderungen von Hochtemperatur-, Niedertemperatur- oder Dauertests für elektrische, elektronische und andere Produkte und Materialien zu testen und zu bestimmen. Parameter und Leistung.

Die Hoch- und Tieftemperatur-Testbox wird verwendet, um das Produkt unter den kombinierten Klima-, Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen (Hoch- und Niedertemperaturbetrieb) zu simulieren& Lagerung, Temperaturwechsel, hohe Temperatur und hohe Luftfeuchtigkeit, niedrige Temperatur und niedrige Luftfeuchtigkeit, Kondensationstest usw.) und wird in der Verteidigungsindustrie und der Luft- und Raumfahrtindustrie eingesetzt. Automobilteile, elektronische und elektrische Komponenten, Instrumente, Materialien, Kunststoffe, Chemikalien, Lebensmittel, pharmazeutische Industrie und verwandte Produkte der Hitzebeständigkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit, Kältebeständigkeit, Trockenbeständigkeit und Qualitätsmanagement-Engineering-Testspezifikationen. Testen Sie unter den Umgebungsbedingungen, ob sich Anpassungsfähigkeit und Eigenschaften des Produkts selbst verändern.

Efficient Temperature Test Chamber

Effiziente Temperaturprüfkammer

Hoch- und Tieftemperatur-Prüfkammern können im Allgemeinen in programmierbare Hoch- und Niedertemperatur-Prüfkammern (Touchscreen / Tastentyp), Einpunkt-Hoch- und Niedertemperatur-Prüfkammern unterteilt werden. Es wird verwendet, um die Materialstruktur oder das Verbundmaterial zu testen, die unter einer kontinuierlichen Umgebung mit extrem hohen und niedrigen Temperaturen tolerierbar sind, um die chemischen Veränderungen oder physikalischen Schäden zu testen, die durch Wärmeausdehnung und -kontraktion verursacht werden. Zu den anwendbaren Objekten gehören Metalle, Kunststoffe, Gummi, Elektronik usw., die als Grundlage oder Referenz für die Verbesserung seiner Produkte verwendet werden können.

Das Kühlsystem dieser Testbox verwendet ein Kaskadenkühlsystem, das aus importierten Kompressoren besteht. Das Kühlsystem hat die Vorteile einer angemessenen Anpassung, hoher Zuverlässigkeit, bequemer Verwendung und Wartung usw. Nachdem das Kältemittel durch adiabatische Expansionsventile expandiert wurde, um Arbeit zu verrichten, sinkt die Temperatur des Kältemittels. Schließlich absorbiert das Kühlmittel isotherm Wärme von dem Objekt mit höherer Temperatur durch den Verdampfer, so dass die Temperatur des zu kühlenden Objekts verringert wird. Dieser Zyklus wird wiederholt, um den Kühlzweck zu erreichen. Das Design des Kühlsystems verwendet Energieregulierungstechnologie. Ein effektives Behandlungsverfahren kann sicherstellen, dass der Energieverbrauch und die Kühlkapazität des Kühlsystems während des normalen Betriebs der Kühleinheit effektiv gesteuert werden können. Die Anpassung reduziert die Betriebskosten des Kühlsystems auf einen wirtschaftlicheren Zustand.

Fünf Hauptfaktoren, die den Stromverbrauch in einem beeinflusseneffiziente Temperaturprüfkammer.

Viele Kunden könnten den Stromverbrauch bei Verwendung der Testbox für konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit als zu groß empfinden. Tatsächlich wird der große Stromverbrauch nicht nur durch das Gerät selbst verursacht, sondern auch durch tägliche Gebrauchsfehler und andere Aspekte.

Fünf Faktoren, die den Stromverbrauch der Testbox mit konstanter Temperatur und Feuchtigkeit beeinflussen

1. Bewahren Sie die Box mit konstanter Temperatur und Feuchtigkeit an einem kühlen und belüfteten Ort auf und halten Sie sie von trockener Umgebung fern. Lassen Sie beim Aufstellen des Geräts ausreichend Platz um das Gerät herum zur Reinigung und Wärmeableitung. Denn je höher die Umgebung um die kleine Konstanttemperatur- und Luftfeuchtigkeitsbox herum ist, desto mehr Strom verbraucht das Gerät.

2. Überprüfen Sie immer die Dichtheit des Dichtungsstreifens des Geräts. Wenn der Dichtungsstreifen verformt wird, beeinträchtigt dies die Dichtheit des geschlossenen Drahtes und verursacht das Austreten kalter Luft, was den Stromverbrauch des Geräts erhöht.

3. Nach längerem Gebrauch der Testbox mit konstanter Temperatur und Feuchtigkeit können viele Reifbildungen auftreten. Wenn der Reif nicht regelmäßig abgetaut werden kann, beeinträchtigt dies die Kühlwirkung des Geräts. Übermäßiger Stromverbrauch wird auch einige Schäden am Kompressor des Geräts verursachen.

4. Immer wenn die Tür der Box geöffnet wird, wenn die kalte Luft ausgesetzt und die heiße Luft eingedrungen ist, muss der Kompressor neu gestartet werden, und die Anzahl und Zeit des Öffnens der Tür sollte minimiert werden, wenn auf die Probe zugegriffen wird, und die Öffnungs- und Schließvorgänge sollten schnell erfolgen, um Stromverluste zu vermeiden. 5. Achten Sie immer darauf, die kleine Konstanttemperatur- und Feuchtigkeitsbox zu reinigen. Die Oberfläche des Kompressors und Kondensators sollte alle zwei bis drei Monate gereinigt werden. Je mehr Staub sich ansammelt, desto schlechter ist die Wärmeableitung und desto höher der Stromverbrauch. Um die Stromversorgung zu unterbrechen, wischen Sie es mit einem feuchten Tuch ab.

Im täglichen Gebrauch kann die Beachtung der oben genannten fünf Punkte das Problem des hohen Stromverbrauchs der Prüfkammer mit konstanter Temperatur und Feuchtigkeit effektiv reduzieren. Ich hoffe, dass dieses Wissen unseren Kunden helfen kann.

Senden Sie Ihre Anfrage