Was ist ein Viskosimeter?

2020/06/02
Senden Sie Ihre Anfrage

EIN Viskositätsmesser ist ein Instrument zur Analyse physikalischer Eigenschaften, das die Viskosität einer Flüssigkeit misst. Die Viskosität ist eine physikalische Eigenschaft einer flüssigen Substanz und ein wichtiger physikalischer Parameter, der den Fließwiderstand einer Flüssigkeit misst. Sie spiegelt die innere Reibung zwischen Molekülen wider, wenn eine Flüssigkeit äußeren Kräften ausgesetzt wird. Die Viskosität eines Stoffes hängt eng mit seiner chemischen Zusammensetzung zusammen. Die Viskositätsmessung ist eng mit den Bereichen Erdöl, chemische Industrie, elektrische Energie, Metallurgie und Landesverteidigung verbunden. Es ist ein wichtiges Mittel zur industriellen Prozesskontrolle, Verbesserung der Produktqualität, Einsparung und Entwicklung von Energie. In der physikalischen Chemie, der Strömungsmechanik und anderen wissenschaftlichen Bereichen spielt die Viskositätsmessung eine wichtige Rolle beim Verständnis von Flüssigkeitseigenschaften und der Untersuchung von Strömungsbedingungen.

Prinzip des Viskosimeters

Viskosimeter können je nach Arbeitsmodus in Kapillartyp, Rotationstyp und Vibrationstyp unterteilt werden. Je nach Arbeitsmodus kann es in Offline-Viskosimeter (Stichprobenerkennung), Online-Viskosimeter (24 Stunden kontinuierliche Messung) und tragbares Viskosimeter unterteilt werden. Das Viskosimeter verwendet das von einem Gewicht erzeugte Gewicht über ein mechanisches Übertragungssystem, um den Blattrotor zum Rotieren anzutreiben. Ändern Sie das Gewicht des Gewichts, damit sich der Paddelrotor gegen den Widerstand der Farbe dreht. Wenn die Geschwindigkeit 200 U/min erreicht, können Sie ein grundsätzlich stabiles Balkenmuster auf dem Stroboskop-Timer sehen. Zu diesem Zeitpunkt kann das Gewicht des Gewichts in den Viskositätswert der getesteten Farbe umgerechnet werden.\

Viscosity Meter

 

Anwendung vonCPS Industrieviskosimeter

In der Technik und industriellen Produktion ist es oft notwendig, die Viskosität der Flüssigkeit online zu prüfen, um die beste Prozessumgebung und Produktqualität zu gewährleisten und dadurch die Produktionseffizienz zu verbessern. Durch die Messung der Viskosität der Flüssigkeit im Prozess der Online-Messung können die Daten des rheologischen Verhaltens der Flüssigkeit gewonnen werden, die einen wichtigen Richtwert für die Vorhersage der Prozessführung des Produktprozesses, der Förderfähigkeit und der Funktionsfähigkeit des Produkts haben in Benutzung. Die Eigenschaften der Flüssigkeit hängen oft mit den anderen Eigenschaften des Produkts wie Farbe, Dichte, Stabilität, Feststoffgehalt und Molekulargewichtsänderungen zusammen, und die bequemste und empfindlichste Methode zum Nachweis dieser Eigenschaften ist die Online-Erfassung der Viskosität der Flüssigkeit .

Technischer Index

Viskositätsmessbereich: 100.000-100.000 (mPa•s/cP), mit optionalem Rotor Nr. 0, kann die untere Messgrenze 1 mPa.s/cP erreichen.

Drehzahl: 6 U/min, 12 U/min, 30 U/min, 60 U/min (ohne Zahnradantrieb).

Anzahl Standardrotoren: 4 (1#-4#).

Meßgenauigkeit:±1,0 % (Vollausschlag).

Reproduzierbarkeit: 0,5 % (Vollausschlag).

Eingangsspannung: 110V/220V.

Eingangsfrequenz: 2

Technische Vorteile

1. Überwinden Sie die Mängel der Probenahme nur einmal und realisieren Sie die Technologie der Einzelprobenahme und der Mehrfachprobenahme.

2. Eine hohe Unterteilung treibt den Schrittmotor zum Drehen an, die Geschwindigkeit ist genau und stabil, und die Änderung der Wechselspannungsfrequenz hat keinen Einfluss auf die Genauigkeit der Viskositätsmessung.

3. Für thixotrope nicht-newtonsche Flüssigkeiten kann die Zeitfunktion des Instruments gute konsistente Daten sicherstellen.

4. Der Schrittmotor wird direkt angetrieben, kein Geräusch, bequeme Geschwindigkeitsänderung, die Geschwindigkeitsanzeige ist klar, die Zuverlässigkeit ist gut und es gibt kein Zittern.

5. Der LCD-Flüssigkristall hat eine blaue Hintergrundbeleuchtungsfunktion, die direkt die Viskosität, Geschwindigkeit, das prozentuale Drehmoment und den maximalen Viskositätswert des Rotors bei der aktuellen Geschwindigkeit anzeigt. Der Viskositätswert zeigt kontinuierliche Veränderungen. Bei Überschreitung des Messbereichs ertönt ein Alarmton.

6. Die lineare Kalibrierung des gesamten Bereichs des Computers, die Messgenauigkeit ist±1,0 % des Gesamtbereichs.

7. Schaltnetzteil, breite Leistungsaufnahme, gute Entstörung.

8. Optionaler RTD-Temperaturfühler, Echtzeitüberwachung der Probentemperatur.

9. Optionale RS232-Schnittstelle, Echtzeitdruck von Probenmessdaten über Mikrodrucker, Arbeitsersparnis. Optionales Zubehör Adapter für extrem niedrige Viskosität (Rotor Nr. 0), Mikrodrucker, Spezialviskositäts-Wassertank mit konstanter Temperatur, RTD-Temperaturfühler, Standardöl, Fernbedienung.

Senden Sie Ihre Anfrage