Reinigung einer Laborwaage

2021/02/18
Senden Sie Ihre Anfrage

Reinigung einer Laborwaage

Anbieter von Laborwaagen erklärt das Verfahren zum Reinigen einer Laborwaage (Tischwaage) (sowohl Analysenwaage als auch Präzisionswaage). Es wurde entwickelt, um Labormitarbeitern Hinweise für die weitere Vorgehensweise bei einer umfassenden Reinigung einer Waage zu geben. Die Hygiene einer ForschungLaborwaage können einen erheblichen Einfluss auf die funktionelle Wirksamkeit haben und die Lebensdauer zusätzlich zur Sicherheit der Kunden ausbalancieren.

Reinigungsvorschriften – Ge- und Verbote

Stellen Sie sicher, dass das Personal in der Reinigung von Waagen unterwiesen ist. Unsachgemäße Handhabung kann zu Schäden am Auswertesystem oder der Elektronik führen.

Entfernen Sie zuerst Pulver und auch Schmutz, dann klebrige Verbindungen. Verwenden Sie für Pulver und Staub eine Zelle. Niemals Auswirkungen; Dadurch könnten Schmutz oder verschüttete Probenprodukte in die Waage gelangen. Verwenden Sie zum Entfernen von klebrigen Verbindungen ein feuchtes, fusselfreies Tuch sowie ein mildes Lösungsmittel (Isopropanol oder Ethanol 70 %); unangenehme Produkte vermeiden.

Flüssigkeiten nicht direkt auf die Waage sprühen oder sprühen.

Weit entfernt von Kegelöffnungen (wo der Topf sitzt) oder Luftkanälen (Spalten vor oder hinter dem Windschutz) reinigen, wenn Sie ein Tuch oder eine Bürste verwenden.

Entsorgen Sie nach Möglichkeit Teile zur Reinigung (z. B. Auswertepfanne, Abtropfschale, Tablett). Entsorgen Sie einfach werkzeuglos demontierbare Teile, deren Beseitigung in der Betriebsanleitung beschrieben ist.

Trennen Sie äußere Geräte idealerweise nicht, es sei denn, eine Reinigung ist ohne dies nicht möglich.

Reinigen Sie die Waage an ihrem Arbeitsort; Wenden Sie es nicht, verschieben Sie es nicht und bringen Sie es nicht herum, wenn Sie nicht angewiesen werden, wie Sie es ausbalancieren können. Falsche Handhabung kann teure Schäden verursachen.

Empfehlungen zur Regelmäßigkeit der Reinigung

Die Reinigungshäufigkeit ist je nach Branche, Anwendung und auch Häufigkeit des Werkzeugeinsatzes unterschiedlich. Als Grundregel empfiehlt der Hersteller von Laborwaagen, dass eine Waage unverzüglich nach jeder Verwendung oder Änderung eines Beispiels gereinigt werden muss. Beim Umgang mit potenziell gefährlichen Verbindungen sollte die Waage nach Gebrauch immer gereinigt werden.

Bereinigungsverfahren

Die folgenden Schritte beschreiben das grundlegende Reinigungsverfahren, das für alle Tischwaagen zulässig ist. Je nach Art und Ausführung der Waage sind nicht alle unten besprochenen Maßnahmen gültig (z. B. hat eine 0,1-g-Präzisionswaage keinen Windschutz oder Windring).

Wie reinigt man ein Analytische Ausgeglichenheit?

Zur Reinigung einer Analysenwaage wird der Windschutz entfernt, der die Waagschale vor Luftbewegungen schützt. Sie müssen zunächst jegliche Art von Schmutz rund um das System entfernen, dann die Windschutzscheiben entriegeln und entfernen, dann den inneren Windschutz und alle anderen abnehmbaren Komponenten der Waage, wie z Pfannenabdeckung, Pfannenhilfe, Windring und Tropfschale. Diese abnehmbaren Teile können mit Fensterreiniger oder verschiedenen anderen milden Reinigungsmitteln, die Ethanol enthalten, oder in der Spülmaschine gereinigt werden.

Senden Sie Ihre Anfrage