Neu
Heim > Neu
VR

Die Entwicklung elektronischer Analysenwaagen: Von der analogen zur digitalen Präzision

Marsch 18, 2024

Die erste Analysenwaage wurde etwa 7.000 Jahre alt und hatte zwei Waagschalen. Die heutigen elektronischen Einschalen-Analysenwaagen haben viele Jahre der Weiterentwicklung, Innovation und Verbesserung durchlaufen, um das aktuelle Maß an Genauigkeit zu erreichen. Moderne elektronische Analysenwaagen können ein Hundertstel oder Tausendstel Gramm messen und bieten erweiterte Funktionen wie Kalibrierung, Datenspeicherung und mehr.

Wir führen Sie durch die Zeitleiste der Entwicklung elektronischer Analysewaagen, um Ihnen einen kurzen Überblick darüber zu geben, wie sich diese analogen Waagen in digitale Präzisionsgeräte verwandelt haben. Sie finden auch den besten Lieferanten für elektronische Analysewaagen für alle Ihre Wägeanforderungen.


Entwicklungsgeschichte elektronischer Analysenwaagen

Wir beginnen mit der Erzählung der Geschichte ab 1945, als die erste Einschalen-Analysenwaage auf den Markt kam. Von diesem Zeitpunkt an erlebten elektronische Analysenwaagen mehrere Durchbrüche.

· Evolution von Double-Pan zu Single-Pan

Die erste erfolgreiche Einschalen-Analysenwaage kam 1945 auf den Markt. Ein Schweizer Unternehmen namens Mettler Toledo stellte diese Präzisionswaage vor, die ein Substitutionsprinzip nutzte, um genauere Ergebnisse als Zweischalen-Analysenwaagen zu liefern.

Dieses Modell ging 1946 in Produktion und hielt sich etwa 26 Jahre lang bis zur nächsten Entwicklungsphase.

· Einführung der Nanogramm-Balance

Die Nanogrammwaage war nach ihrer Einführung im Jahr 1971 der Goldstandard für Präzisionswägungen. Eine Firma namens Sartorius stellte diese Waage her, die Zehntelgramm messen konnte. Mit dieser Waage wurden Mondgesteine ​​der Apollo-11-Expedition gemessen.

· Verbesserung der Präzision

Mettler Toledo übernahm erneut die Führung und führte die genaueste elektronische Waage ein. Diese Waage hatte einen Wägebereich von 0-1.200 Gramm. Es könnte sogar ein Hundertstel Gramm messen. Mit dieser hohen Genauigkeit wurde diese Waage schnell zu einer beliebten Wahl für Präzisionswägungen.

· Umwandlung in den einteiligen Restaurierungsmechanismus

Dies war ein weiterer Durchbruch in der Geschichte der elektronischen Analysenwaagen. Zuvor verwendeten Präzisionswaagen mehrere Teile für den Kraftwiederherstellungsmechanismus. Genauer gesagt hatte jede Unruh etwa 70 verschiedene Teile für die Wiederherstellung der Kraft. Aber es machte die Montage der Waagen kritisch.

Die große Anzahl der Teile wirkte sich auch auf die Genauigkeit der Waagen aus. Aufgrund der Alterung der Waagen und der Veränderungen der Umgebungstemperatur zeigten diese Waagen ungenaue Ergebnisse.

Um dieses Problem zu bekämpfen, erfand ein Unternehmen namens Shimadzu 1989 den ersten einteiligen Mechanismus zur Kraftwiederherstellung. Das Unternehmen verwendete CNC-Fräs- und Erodiermaschinen, um Blöcke aus Metalllegierungen zu schneiden. Ein Block könnte mehrere verschiedene Teile ersetzen.

Dadurch hat sich die Genauigkeit elektronischer Analysenwaagen deutlich verbessert. Die verbesserten Waagen hatten im Vergleich zu ihren Vorgängern eine bessere Genauigkeit und eine schnellere Reaktion.

Im Anschluss an diese Entwicklung begannen verschiedene Unternehmen mit der Herstellung von einteiligen Geräten zur Kraftwiederherstellung. Beispielsweise nannte Mettler Toledo seinen Mechanismus MonoBloc.

· Einführung monolithischer Zellen

1997 war ein weiteres wichtiges Jahr in dieser Geschichte, als die monolithische Zelle entstand. Dadurch wurden viele Einzelteile ersetzt und die Genauigkeit von Präzisionswaagen verbessert.

· Analog-zu-Digital-Anzeige

Verbesserte elektronische Präzisionswaagen erforderten mehr Flexibilität als nur die Anzeige des Gewichts des Zielobjekts. Um die Ergebnisse der Messungen genauer darzustellen, setzten die Hersteller auf digitale Displays. Elektronische Waagen mit digitaler Anzeige waren in der Lage, mehrere Einheiten anzuzeigen.

Im Laufe der Zeit wurden digitale Farbdisplays in Analysenwaagen integriert. Die Weiterentwicklung der Anzeigetechnologien ermöglichte es den Herstellern von Präzisionswaagen, bessere Anzeigen zu verwenden, auf denen die Ergebnisse gut sichtbar sind.

· Übergang zu mikroprozessorbasierten Waagen

Mit der Verbreitung elektronischer Analysenwaagen stieg auch der Bedarf an zusätzlichen Funktionen neben der Wägefunktion. Mehrere Hersteller elektronischer Waagen begannen Anfang der 2000er Jahre mit der Verwendung von Mikroprozessoren. Diese Mikroprozessoren waren das Gehirn der elektronischen Waagen.

Sie empfingen elektrische Signale von verschiedenen Sensoren und verarbeiteten die Daten, um hochpräzise Ergebnisse zu liefern. Neben der Berechnung des Gewichts können diese Waagen eine bestimmte Menge an Daten in ihrem eingebauten Speicher speichern. Analysenwaagen mit Mikroprozessoren könnten auch statistische Analysen und erweiterte Kalibrierungen durchführen.

· Kompaktes Design und Konnektivität

Anstelle der sperrigen Analysenwaagen, die einige Jahrzehnte zuvor verwendet wurden, genießen wir heute schlanke und leichte elektronische Analysenwaagen. In jüngster Zeit konzentrierten sich die Hersteller auf die kompakte Designsprache dieser Waagen. Drahtlose Konnektivität und Softwareintegration sind ebenfalls wichtige Komponenten heutiger Präzisionswaagen.

Sie können moderne elektronische Waagen mit mehreren Geräten verbinden, um den Input direkt von der Maschine zu erhalten. Es verringert die Fehlerwahrscheinlichkeit bei der Dateneingabe und -verarbeitung. Dadurch können Benutzer die Daten auch einfacher teilen und die Leistung der Analysenwaagen aus der Ferne überwachen.

 

Wo bekomme ich die besten elektronischen Analysenwaagen?

Elektronische Analysenwaagen werden heute in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, darunter in Chemie- oder Physiklabors, Juweliergeschäften und mehr. Weighing Instrument Co. Ltd. gehört zu den Top-Anbietern elektronischer Analysenwaagen und ist ein vertrauenswürdiger Name für hochpräzise und vielfältige elektronische Analysenwaagen.

Es verfügt über Hunderte von Modellen elektronischer Analysewaagen, die Ihr Messspiel auf die nächste Stufe heben können. Finden Sie noch heute Ihr Wunschmodell!


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Bahasa Melayu
Pilipino
Polski
Монгол
русский
Português
한국어
italiano
français
Español
Deutsch
العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch